​AUSSCHREIBUNG - Anthologie, die Gutes tut!


Für eine Anthologie die Mut machen soll, such​en wir Geschichten, die genau dieses tun.
Da Mut für jeden etwas anderes bedeutet, ist das Genre völlig egal. Wichtig ist, dass die Hauptbotschaft den Lesern und Leserinnen das Gefühl gibt, keine Angst haben zu müssen und Mut zu gewinnen bzw. zu verstärken.

Die Anthologie soll voll und ganz dem guten Zweck dienen, weswegen auch 50% des Verkaufspreises gespendet werden.
Dabei geht die Hälfte an Louis Manke (Sänger von Staubkind und Autor des Vorwortes), der mit seiner „Aktion WärmeBeutel“ jedes Jahr im Winter Obdachlose Menschen unterstützt und zur Hälfte an „Ein Herz für Kinder“.

Eure Geschichte sollte 12000 Zeichen möglichst nicht überschreiten und bis zum 31.08.2019, als .doc, .docx., pdf, oder odt, an

anthologie@schoenschrift-verlag.de

gesendet werden.

Solltet Ihr Bilder dazuliefern wollen, wäre es schön, wenn diese als .png oder Vektorgrafik abgespeichert wären.


Wir freuen uns auf viele wundervolle Einsendungen und darauf die Welt mit Eurer Hilfe wieder ein bisschen heller zu machen.
Eure
Diana und ​das Schönschrift-Verlag-Team.

​spr​ead knowledge - inspire good souls - enlighten the world

6 thoughts on “Anthologie

  1. Hallo, ich hätte eine Geschichte, die zum Thema passen würde, aber sie hat 13.689 Zeichen (inkl. Leerzeichen) und kürzen ist nicht möglich, ohne der Story zu schaden. Kann ich sie trotzdem einreichen?

  2. Guten Tag
    Ich bin neu hier 🙂
    Zu Eurem Thema hätte ich evtl. eine passende Geschichte. Sie ist bereits in einer Anthologie des Karina Verlages erschienen.
    Dürfte ich die trotzdem einreichen?

    Freundliche Güsse aus der sonnigen Schweiz

  3. Sehr geehrtes Team,

    sind auch mehrere Gedichtsprosa Geschichten in einem Manuskript erlaubt, oder muss ich diese getrennt senden?

    Freundliche Grüße
    Kristina P

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.