Vorstellung

Mein Name ist Ragnar Guba, geb. 1972, und ich wohne im grünen Herzen Deutschlands, in Thüringen. Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder. Derzeit bin ich in meinem Brotjob Verwaltungsmitarbeiter bei einem Onlineshop eines Möbelhauses.

Mit dem Schreiben begann ich im zarten Alter von 13 Jahren mit Gedichten. Aus dieser Leidenschaft sind bis dato über 200 entstanden.

Seit 2014 schreibe ich Weihnachtskurzgeschichten und Märchen, bisher über 25.

Bisher wurden von mir veröffentlicht:
• Weihnachtsgedichte und –kurzgeschichten im „Arnstädter Weihnachtsbüchlein“ 2014 und 2015
• Märchen „Prinzessin Ohnekrone“ in der Märchenanthologie „Joshuas Märchenreich“ (2016)
• Trauergedicht „Flügelschlag“ in der Anthologie „Tschüssikowski“ (2017)
• „Die Tränen der Drachen“ (Trilogie in einem Band, 2017)
• Hörversion „Prinzessin Ohnekrone“ bei YouTube

Ich biete Lesungen verschiedenster Art an, z. b. Märchenlesungen in Kitas, Grundschulen, Altersheimen, zu Kindergeburtstagen, auf Weihnachts- und Mittelaltermärkten; „Gedichte-Weihnachtskurzgeschichten-Märchen“ in der Vorweihnachtszeit; Wohnzimmer- und Gartenlesungen.

Bisher spendete ich einen Teil meiner Honorare an das Kinderhospiz Mitteldeutschland. Aber auch andere Projekte sind möglich.

Von Elfen, Einhörnern und Eisdrachen

Von Elfen, Einhörnern und Eisdrachen

17,95eBook: 9,99

Wie hilft man einer traurigen Waldsee-Elfe, die ganz alleine an ihrem See zurückgelassen wurde? Was macht man mit einem eifersüchtigen Mühlenelf, der den ganzen Ablauf in der Mühle durcheinanderbringt?

Nicht nur diese Geheimnisse werden in diesem Märchenbuch gelüftet. Auch erfahren wir, was es mit den Einhörnern wirklich auf sich hat und was der Bauer erlebte, der nach einem Sturz in der Höhle eines Eisdrachen erwachte. Begleitet diese phantastischen Wesen bei ihren Abenteuern und kommt mit in die wunderbare Welt der Märchenweberei ...

Weitere Infos →
Als Rumpel noch nicht Stilzchen hieß – Hardcover –