Mein Name ist Silvia Hunschofsky und ich lebe mit meiner Familie in Tirol. Dort absolvierte ich nach meinen Pflichtschuljahren eine höhere technische Lehr-anstalt. Bis zur Geburt meines Sohnes arbeitete ich als Tech-nikerin in einer Planungsfirma. Nach den Kinder-erziehungsjahren arbeitete ich noch einige Jahre in der technischen Infrastruktur eines großen Tiroler Kristall-steine Herstellungsbetriebes, bis ich schließlich die Ausbildung zur Berufsschullehrerin absolvierte und fast zwei Jahrzehnte als Lehrerin tätig war.
Eigentlich stamme ich ja aus einer kunstschaffenden Familie, weshalb ich jahrelang malte und viele Einzel- und Gruppen Ausstellungen in ganz Tirol und Wien hatte. In dieser Zeit war ich auch jahrelanges Mitglied beim Tiroler Künstlerbund.
Vor zehn Jahren absolvierte ich die Ausbildung zur Drehbuchautorin an der Münchner Filmakademie und seither schreibe ich Drehbücher in den unterschied-lichsten Genres. Außerdem habe ich schon in einigen Serien wie Bergdoktor, Tatort und Wildbach als Statist mitgewirkt.
Aufgrund meines Interesses an der Kunst und meiner Leidenschaft am Schreiben, war es naheliegend, dass ich ein Buch über den verstorbenen akademischen Künstler Erich Stockhammer veröffentliche, das 2015 im Berenkamp Verlag erschien. ( ISBN 9783850933384)
Als Mathematiklehrerin habe ich es immer sehr schade gefunden, dass meine Schüler der Mathematik ent-weder ängstlich oder gelangweilt gegenüber gestanden sind. Aufgrund dieser Tatsache und durch die Inspiration meines Patenkindes entstand die Geschichte über Sophie, die in die Zahlenwelt gestürzt ist und dort mit den Zahlen 0 bis 9 die tollsten Abenteuer erlebt. Die Illustrationen zu diesem Buch hat noch mein verstorbener Vater, ein regional bekannter Künstler, entworfen.
Ich will mit diesem Buch schon den Kleinsten die Einstellung vermitteln, dass Zahlen Freunde sind und es keinen Grund zum Fürchten gibt. Deshalb bin ich Diana Schlößin sehr dankbar, dass Sophie im Schönschrift Verlag ein wunderbares Zuhause gefunden hat. Auch möchte ich meiner Familie und meiner Freundin Sylvia recht herzlich danken, die mich dabei unterstützt haben.
Zukünftige Projekte, wie weitere wunderbare Reisen von Sophie, eine aufwendige Fotoreportage über die Entstehung eines Bauwerkes, sowie ein Theaterstück, befinden sich schon in den Startlöchern. ;)

Sophies magische Reise durch die Zahlenwelt

Sophies magische Reise durch die Zahlenwelt

15,95eBook: 9,99

Sophie ist eigentlich eine gute Schülerin, doch beim Rechnen hat sie Schwierigkeiten. Eines Tages fällt sie mit ihrem Hund Foxi in die wunderbare Welt der Zahlen und erlebt dort mit den Ziffern 0 bis 9 die tollsten Abenteuer. Dabei schlichtet sie Streitereien, macht Unsicheren Mut und kann am Ende sogar jeder einzelnen Zahl zeigen, dass alle gebraucht werden und sie zusammenhalten müssen. Als sie zurück in ihre Welt kommt, sind die Ziffern in ihrem Kopf geordnet und das Rechnen fällt ihr leichter.Wie schwierig oder kompliziert das Verhältnis zu Zahlen auch sein mag, die Botschaft dieses Buches, dass "Zahlen Freunde sind und nichts Beängstigendes an sich haben", nimmt die Angst vor diesen und infolgedessen vor dem Rechnen auf kindgerecht liebevolle Weise.

Weitere Infos →